NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

September 12, 2018

Thema Nachhaltigkeit: Deutsch-ugandischer Jugendaustausch in Berlin

Der Austausch findet im Rahmen des weltwärts-Programms 'Außerschulische Begegnungsprojekte im Kontext der Agenda 2030' statt. Die ugandischen Gäste sind Student_innen der Social Innovation Academy in Mpigi, einer kleinen Stadt 40 km westlich von Kampala. SINA unterstützt junge Menschen dabei, Ideen zu entwickeln, mit denen sich der eigene Lebensunterhalt verdienen lässt. Die deutschen Teilnehmer_innen haben vor ein paar Jahren ihren Freiwilligendienst absolviert und denken ebenfalls über ihre berufliche Zukunft nach. Der Austausch steht unter der Überschrift 'Nachhaltigkeit'. Bis zum 20.September wird die Gruppe zahlreiche Projekte in Berlin besuchen, die sich mit Upcycling und Recycling beschäftigen, mit nachhaltigem Konsum, mit unterschiedlichen Wirtschafts- und Arbeitsformen. Auf dem Programm stehen zum Beispiel ein Unverpackt-Laden, die Clean Clothes Campaign, verschiedene Upcycling Läden, die aus alten Materialien neue Dinge herstellen, eine Seifenmanufaktur und ein Unternehmen, das es sich zum Ziel gesetzt hat,Streuobstwiesen zu schützen. 

Fahrradkino: Energieerzeugung durch Pedalkraft! ('Taschengeldfirma')
Aus alten Kleidungsstücken neue schneidern im Laden 'Bis das es mir vom Leibe fällt' in Berlin Schöneberg
Wie werden Turnschuhe produziert?
NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

April 18, 2018

VIA-Video über Einsatzstellen in USA, Finnland und Nordirland

Es sind Lebens- und Arbeitsgemeinschaften, wo unsere Freiwilligen mit Menschen mit Behinderungen zusammenleben und den Alltag gemeinsam bewältigen: gemeinsam kochen und essen, Haushalt führen, sich um die Tiere kümmern, Fahrdienste und Freizeitgestaltung - all dies gehört zu den Aufgaben der Freiwilligen bei L'Arche oder den Camphill Communities. Das Video gibt Einblicke in den Alltag unserer Freiwilligen.

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

March 2, 2018

Neues VIA-Design - neue Plakate und Flyer

VIA hat ein neues Design für Plakate und Flyer!

Wir möchten diese gerne in der Öffentlichkeit verbreiten, und freuen uns über jede_n, die/der Flyer an der Uni, an Schulen u.a. verteilt bzw. die Plakate aufhängt.

Schreibt eine Email an veronika.vitt@via-ev.org, dann senden wir die Printsachen gerne per Post.

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

January 22, 2018

Halbzeit! Zwischenseminar-Saison hat gestartet!

In diesen Wochen treffen sich alle VIA-Freiwilligen, die in den Ländern des Globalen Südens leben, und verbringen 8 Tage außerhalb der Alltagsroutine ihrer Einsatzstellen. Die VIA-Trainer_innen reisen dazu aus Deutschland an. Die Zwischenseminare sind ein wichtiger Moment. denn es geht um den Austausch über die Erfahrungen der ersten Monate des Freiwilligendienstes, um Unterstützung bei der Lösung von Schwierigenkeiten, um Impulse für die folgenden Monate und darum, sich eine Pause zu gönnen, um danach wieder gestärkt zurückzukehren in die Einsatzstellen.

In Chile traf sich die erste Gruppe vom 9.-16.1.18 in Üllwenmapu bei Los Ángeles. Weiter geht's von 23.1. bis 30.1. im Eco Truly Park in der Nähe von Lima, Peru; 5.2. bis 12.2. in Dar es Salaam, Tansania; 10.2. bis 17.2. in der Nähe von Accra, Ghana; 16.2. bis 23.2. in Pondicherry, Indien; 19.2. bis 26.2. in Kampala, Uganda. Den Abschluss der Zwischenseminarsaison bildet die letzte Gruppe vom 1.3. bis 8.3. in Kapstadt, Südafrika.

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

November 22, 2017

Neue Einsatzstellen: VIA entsendet nach Israel

Wir sind um ein Gastland reicher, und können ab Sommer 2018 Freiwillige nach Israel entsenden. Unser Partner vor Ort: The Israel Volunteer Association (IVA)

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

November 22, 2017

Der VIA-KaLänder 2018 IST da

Wie jedes Jahr hat auch in diesem Jahr wieder eine Gruppe engagierter ehemaliger VIA-Freiwilliger die schönsten Fotos von Freiwilligen aus allen Ländern  gesammelt und den VIA-KaLänder produziert. Er wird gegen eine Spende abgegeben, mit dem Spendenerlös unterstützen wir jedes Jahr ausgewählte Projekte in den Einsatzländern.

Mehr Infos zum KaLänder

Hier bestellen: kalaender-bestellen@gmx.de

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

October 4, 2017

Informationen für deinen Förderkreis

Du hast dich dazu entschieden einen Freiwilligendienst zu leisten? Du hast dich dazu bereit erklärt, um finanzielle Unterstützung für unsere Freiwilligendienst-Programme zu werben und einen Förderkreis zu gründen? Du bist dir aber noch gar nicht sicher, wie das alles ablaufen soll und wie du am besten einen Förderkreis aufbaust? Wir möchten dich dabei unterstützen und dir nützliche Informationen geben! Deshalb beginnen wir morgen um 18 Uhr auf unserer Facebook-Seite mit einer täglichen Reihe zum Thema "Dein Förderkreis". Wir starten mit der Frage: Wie werden Freiwilligendienst-Programme eigentlich finanziert?

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

September 17, 2017

Lust auf Großbritannien?

Jetzt noch schnell für Kennenlerngespräche anmelden! Unser britischer Partner Volunteering Matters – formerly CSV kommt im Frühjahr 2018 nach Deutschland, um DICH kennenzulernen.

Unser Partner betreut seit vielen Jahren Freiwillige an verschiedene Einsatzstellen in England, Wales und Schottland. Als Freiwillige_r lebst du zum Beispiel mit einem Studierenden im Rollstuhl auf dem Campus und unterstützt ihn (oder sie) im Alltag und im Studium. Einige Freiwillige betreuen Schüler_innen mit Behinderung im Unterricht. Auch die Betreuung von Einzelpersonen ist möglich. Volunteering Matters vermittelt auch zu Einrichtungen für Menschen ohne festen Wohnsitz und für Senior_innen. Im Auswahl-gespräch ermittelt ihr gemeinsam deine Stärken, um den richtigen Einsatzplatz für dich zu finden.

Bist du flexibel?

Auf Grundlage der Ergebnisse deines Auswahlgesprächs bietet dir unser Partner dann den Platz an, der am besten zu dir passt und wo deine Unterstützung gerade am dringendsten gebraucht wird. Die Einsatzstelle kann in allen Regionen Großbritanniens sein und die Art der Einsatzstelle unterschiedlich. Voraussetzung für deine Bewerbung ist demnach, dass du flexibel bist, was Ort und Art der Einsatzstelle betrifft. Mehr Informationen geben wir gerne persönlich.

Anmeldungen für die nächste Runde können noch entgegengenommen werden. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Interesse? Unser Anmeldeformular findest du unter: Freiwilligendienst in Europa - Informationen und Anmeldeformular

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

August 25, 2017

Film über Incoming Freiwilligendienste

Wie erleben Freiwillige aus dem Ausland den Alltag hier in Deutschland und welche überraschenden Erlebnisse haben sie? Was lernen die Einsatzstellen von unseren Freiwilligen? Und wie finden die Betreuten in den Einsatzstellen den Kontakt zu den Incomern? Video

In diesem kleinen Film bekommt ihr/bekommen Sie einen Eindruck von unserem Incoming-Freiwilligendienst. Entstanden ist er auf der Inglos-Fachtagung, die im April 2017 durchgeführt wurde. Viel Spaß!

NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS NEWS

May 12, 2017

VIA-Freiwillige stechen wieder in See

Seit Freitag, 12. Mai, haben 26 unserer internationalen Freiwilligen eine Woche Seminar an Bord – wie im vergangenen Jahr wieder auf dem Bildungslogger LOVIS. Dabei sind drei VIA-Pädagoginnen, mit denen die Freiwilligen ihr Dienstjahr gemeinsam auswerten.

Wie sie ihr Leben an Bord meistern, mit welchen Gefühlen sie den Hafen verlassen und welchen Blick sie in ihre Zukunft richten – das könnt ihr hier verfolgen.

Nützliche Informationen

Hier findest du wichtige Links zu Themen rund um den Freiwilligendienst